Different Way of Harmony - der etwas andere Chor!

 

Der gemischte Chor „Different Way of Harmony“ (kurz DWoH) wurde im August 1993 unter der musikalischen Leitung von Werner Mücke gegründet.


Warum nun „der etwas andere Chor!“?


Der Chor wollte junge und jung gebliebene Sängerinnen und Sänger aus dem Landkreis Peine ansprechen. Als Alternative zum traditionellen Chorgesang wurden Rock, Pop, Schlager und Oldies angeboten.


Diese Idee fand großen Anklang. Inzwischen besteht der Chor aus 28 Mitgliedern im Alter von 16-78 Jahren, die aktiv und begeistert an den 14 tägig, 3 Stunden dauernden Samstags-Proben, in der Klein Bültener Begegnungsstätte teilnehmen.


Chorfreizeiten, Konzerte (alle 2 Jahre), Wanderungen, regelmäßiges „Nachsitzen“ nach den Proben und gemeinsame Unternehmungen fördern das Vereinsleben des Chores, da die Mitglieder aus den unterschiedlichsten Gemeinden kommen.


Das aktuelle Liedgut besteht überwiegend aus englisch sprachigen Pop- und Rocksongs, Oldies und Evergreens aus den Jahren ab 1960 bis hin zu den aktuellen Titeln.


Die Stücke werden überwiegend mit Playback-Musik, aber auch á capella vorgetragen.

 

Im Chor gilt das Prinzip: „Wir singen das, was uns Spaß macht!“

 

Von den 3 CDs, die wir im Laufe der Jahre aufgenommen haben, ist die letzte „Oh Yeah“, ein Querschnitt aus der Chorarbeit der vergangenen Jahre.


Proben sind in jeder ungeraden Woche, immer Samstags, von 14:00 - 17:00 Uhr in der Begegnungsstätte Klein Bülten.

 

Eine musikalische Vorbildung ist nicht erforderlich und es muss auch nicht vorgesungen werden.

   
© DWoH